Yoga & Ernährung

18. bis 21. Oktober 2018


Yoga-Auszeit am Schliersee

Du möchtest eine kleine Auszeit vom Alltag? Du hast Lust dich bewusst mit Yoga und Ernährung auseinander zu setzen? Eingebettet in wunderschöner Natur und der ruhigen, Ashram-ähnlichen Atmosphäre des Yogahauses Samvit in Neuhaus am Schliersee kommst du in Kontakt mit dir selbst! Neben den täglichen Yogastunden und der Meditation finden Ernährungsvorträge und nach Wunsch auch Einzelgespräche mit der Ernährungsberaterin Marion Bernhardt statt.

 

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit mit dir!

Katharina & Marion

Katharina Utz,      Yogalehrerin

Yogalehrerin und Kunsttherapeutin im Oberland

und Berchtesgadener Raum

 

Hier erfährst du mehr über mich!

Marion Bernhardt, Ernährungsberaterin

Krankenkassen zert. Ernährungsberatung &

Therapie in Miesbach und Rosenheim

 

Hier erfährst du mehr über Marion Bernhardt!


Tagesablauf

von Donnerstag 13 Uhr (Anreise) bis Sonntag 12 Uhr (Abreise)

Do. 18.10.2018

 
13 - 15 h 

Anreise                                           

16.00 h  Yogastunde
18.00 h  Abendessen                        
20.00 h  Begrüßung + Ernährungsvortrag
   
Fr. 19.10.2018 + Sa. 20.10.2018
07.00 h  Meditation
08.00 h  Yogastunde
10.00 h  Brunch
14.00 h  Ernährungsvortrag
16.00 h  Yogastunde
18.00 h  Abendessen
20.00 h  Meditation
   
So. 21.10.2018  
07.00 h  Meditation
08.00 h  Yogastunde
10.00 h  Brunch
bis 12 h  Abreise

 Änderungen vorbehalten!



Ort

Yogahaus Samvit

Dürnbachstraße 56

83727 Schliersee / Neuhaus

 

Hier kannst du dir einen Eindruck vom Haus und der Umgebung verschaffen!

Wissenswertes zum Haus

 

Das Yogahaus Samvit wird geführt wie ein indischer Ashram und um die Einzigartigkeit und die Energie aufrecht zu erhalten, wird um deine Mithilfe gebeten. Dazu gehört das Auf- und Abdecken der Esstische, die benutzen Räumlichkeiten in Ordnung zu halten und die Zimmer/Bäder am Ende selbst zu reinigen.

 

Um den besten Nutzen aus Deinem Aufenthalt im Yogahaus Samvit zu erzielen, wirst du gebeten im Haus auf Fleisch, Fisch, Eier, Alkohol, Kaffee, Drogen und Tabak zu verzichten (Rauchen ist außerhalb des Geländes möglich).

Das Abbrennen von Kerzen und Räucherstäbchen auf den Zimmern ist nicht erlaub. In den Häusern bitte Hausschuhe tragen.

Ab 22 Uhr herrscht Nachtruhe und die Eingangstüren werden verschlossen.

 

Im Haus gibt es 100% biologisch, vegetarische/vegane Kost,

informier uns bitte vorab über Unverträglichkeiten!